Martine

Ich bin Piercerin, Tänzerin, Performerin, und praktiziert Body Suspension.

Geboren in Belgien, reiste ich mit 25 Jahren nach Paris, wo ich Anfang der Neunziger im berühmten Studio „Tribal Act“ auf Piercing stieß. Dort traf ich Emma, ​​diejenige, die mir die Begeisterung, den Drive gab, der mich inspirierte und mir eine Leidenschaft für Körpermodifikationen und Piercings vermittelte. Ich begann meinen eigenen Weg, probierte mich alleine aus und sammelte erstmals Erfahrungen an mir selbst, bevor ich meine Nadeln durch den Körper eines anderen stach. Diese ersten Versuche waren ein Erfolg und ich hörte nie auf, meine Technik zu verbessern, mich zu informieren und andere Piercer zu treffen, um Meinungen und Sichtweisen auszutauschen. Heute folge ich den Protokollen die von der APP-Gemeinschaft (Association of Professional Piercers) eingeführt wurden und verbessere mich jeden Tag, indem ich meine Kollegen in Seminaren treffe und mich ständig weiterbilde. Ich zog zurück nach Brüssel, wo ich in mehreren berühmten Studios arbeitete und vor einem Jahr beschloss ich, mich in Berlin niederzulassen.

Ich bin sehr glücklich CNX für mich, meine Nadeln und meinen hübschen Schmuck gefunden zu haben.

Ich heiße dich Willkommen einen persönlichen und vertrauten Moment mit mir zu teilen, ich werde dir zuhören und mir die Zeit nehmen um das Piercing so gut wie möglich und so individuell wie möglich für dich zu stechen.

 


I am a piercer, dancer, performer, and I also practice body suspension.

Born in Belgium, I left for Paris at 25, where I encountered piercing in the very famous studio „Tribal Act“ at the beginning of the nineties. There I met Emma, the one who gave me the passion, the drive, the one who inspired me and passed onto me a love for body modifications and piercing in particular. I started my own path, trying out alone and accumulating the experiences on myself, before getting my needles through someone else’s body. These first trials being a success, I never stopped improving my technique, documenting myself and meeting fellow piercers to share opinions and points of view. Today I follow the protocols established by the APP community (Association of Professional Piercers) and keep on getting better everyday by discussing and meeting colleagues in seminars. I moved back to Brussels, where I worked in several famous studios until one year ago, when I decided to settle down in Berlin. I am extremely happy to have found CNX for myself, my needles and my pretty jewellery.

I have at heart to welcome you for and intimate moment, your moment, to listen to you and taking all the time needed to perform your piercing, because I’m already spending too much of my life running around.

Martine– CNX Tattoo